Aktuelles rund um Riegsee


Meldungen der Gemeinde


Download
Bekanntmachung Grüngutabgabe Gewerbegebiet Riegsee
Bekanntmachung Grüngut Herbst 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 398.0 KB

Download
Bekanntmachung Einsicht Wählerverzeichnis und Erteilung von Wahlscheinen
Einsicht WV Riegsee.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Download
Bekanntmachung Volksbegehren Abberufung des Landtags - Eintragung
Bekanntmachung Eintragung Volksbegehren
Adobe Acrobat Dokument 858.8 KB
Download
Bekanntmachung Volksbegehren Abberufung des Landtags - Einsicht
Bekanntmachung Einsicht Volksbegehren.pd
Adobe Acrobat Dokument 971.5 KB

Download
Bekanntmachung 2. Änderung Bebauungsplan Perlacher Straße, Hagen
BPlan_Änderung_Perlacher_Str_BK_Inkraftt
Adobe Acrobat Dokument 529.5 KB

Änderung Öffnungszeiten Kramer Riegsee

Mo, Di, Do, Fr   

7:00 - 12:30 und 16:00 - 18:30

Sa 7:00 - 12:30

 

mittwochs geschlossen



Meldungen aus der Region


Bundestagswahl 2021

Um an der Bundestagswahl teilnehmen zu können, muss man im Wählerverzeichnis eingetragen sein. Das ist man normalerweise automatisch, wenn man seinen Wohnsitz in Deutschland hat und volljährig ist.

Alle Wahlberechtigten erhalten bis spätestens 5. September von ihrer Hauptwohnsitzgemeinde ihre Wahlbenachrichtigung.

Vorab ist es jedoch bereits möglich online einen Wahlschein mit den Briefwahlunterlagen zu beantragen. Ab ca. Ende August, wenn die Stimmzettel da sind, werden die Wahlunterlagen versendet.

 

Hier können Sie bereits jetzt die Briefwahlunterlagen anfordern.


Maßnahmen und Pressemitteilungen zum Coronavirus


Download
Fauna-Flora-Habitat (FFH) Arten-Monitoring in Riegsee
01_Aushang_FFH-Artenmonitoring Gemeinden
Adobe Acrobat Dokument 36.9 KB

Download
Mikrozensus 2021 im Januar gestartet
mikrozensus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.3 KB

Download
Bodenuntersuchungen im Landkreis
Pressemtlg_Bodenuntersuchungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Download
Bekanntmachung Laserscanning-Vermessungen 2020-2021
2020_Laserscanning.pdf
Adobe Acrobat Dokument 530.5 KB

LEADER unterstützt unbürokratisch Bürgerengagement

Für die Entwicklung und das Zusammenleben im Landkreis ist das Bürgerengagement ein wichtiger Faktor. Deshalb wird dieses Engagement mit einer Art Kleinprojektefonds unbürokratisch durch das EU-Programm LEADER unterstützt. Alle Vereine, Verbände und Zusammenschlüsse, die Interesse haben, sich ein Projekt im Rahmen des bürgerschaftlichen Engagements bezuschussen zu lassen, wenden sich bitte an die die Geschäftsstelle der LAG Zugspitz Region.
Hier stehen Martin Kriner (Tel. 08821 751-430) und Angelika Schmid (Tel. 08821 751-572) gerne mit Rat und Tat zur Seite. Sie klären mit den Projektverantwortlichen, welche Voraussetzungen für eine Förderung gegeben sein müssen und erläutern den unbürokratischen Weg von der Antragsstellung bis zur Auszahlung des Zuschusses. Alles Wissenswerte zu dieser Fördermöglichkeit und zum Thema LEADER allgemein finden Sie auch auf
www.leader-zugspitzregion.de