Freizeit & Tourismus


Lage der Gemeinde Riegsee

Die Gemeinde Riegsee liegt zwischen München und Garmisch-Partenkirchen, auf 650 - 700 m Höhe im oberbayrischen Voralpenland, einer der schönsten Gegenden Bayerns. Riegsee selbst liegt - wie könnte es anders sein - am Riegsee, einem der kleineren, aber auch der wärmsten Seen im Alpenvorland.

Das Feriengebiet um den Riegsee und den Staffelsee ist Teil des Landkreises Garmisch-Partenkirchen. Wir haben die Berge nicht direkt vor der Haustüre, sondern gerade so weit weg, dass wir einen herrlichen Ausblick auf die Bergkette von der Benediktenwand im Osten über Herzogstand und Heimgarten, das Estergebirge und das Wettersteingebirge mit der Zugspitze bis zu den Ammergauer Bergen haben. Und doch sind die Berge so nah, dass man sie sogar mit dem Fahrrad gemütlich erreichen kann.


Sanfter Tourismus

Unser Angebot entspricht dem "sanften Tourismus". In ruhigen, gemütlichen Dörfern ohne Durchgangsverkehr, inmitten einer weitgehend ungestörten Landschaft von Seen, Hügeln und Wäldern, kann die ganze Familie bei uns - abseits vom Massentourismus - Erholung und Entspannung finden.

Zur Ruhe kommen und sich einfach treiben lassen - hier ist das noch möglich: zum Beispiel in einem gemieteten Ruderboot oder beim Angeln. Statt Verkehr und Lärm gibt es viele wunderschöne Möglichkeiten zum Radeln und Wandern - immer mit Blick auf die Zugspitze.

Baden ist hier traumhaft schön: das Wasser ist sauber, warm und angenehm zum Schwimmen. Entdecken Sie auch - per Fahrrad oder zu Fuß - die benachbarten Badeseen Froschsee und Staffelsee. Jeder hat seinen eigenen Reiz. Und für Ihre Kinder sicher unvergeßlich: Ferien auf dem Bauernhof mit vielen Tieren und Natur pur!



Riegsee liegt in den Tourismus-Regionen "Das Blaue Land" und "Zugspitz Region".